© Stefan Puchner

Unfall im Vogtland: Schwer verletzte Rentnerin

Schlimme Dinge können passieren, wenn man mit dem Auto von der Straße abkommt – wir alle haben Horrorsvorstellungen von Brücken, Bäumen und Abgründen. Auf der B173 zwischen Neuensalz und Plauen ist gestern eine 69-jährige Autofahrerin durch die Leitplanke gebrochen und mit dem Auto einen Hang hinuntergerutscht. Das Fahrzeug ist durch die Wucht noch durch zwei Zäune gekracht und dann zum Stehen gekommen. Die Seniorin hat sich dabei schwer verletzt, ein Rettungshubschrauber musste kommen und sie ins Krankenhaus fliegen.