© Patrick Seeger

Unfall bei Rehau: Auto crasht in Baum – Schulkinder sehen alles mit an

Wer täglich mit Unfällen zu tun hat, wie Polizei und Rettungsdienst, kann sicherlich etwas besser mit den Bildern umgehen. Bei Rehau haben heute Morgen Kinder auf dem Weg zur Schule einen schweren Unfall mit angesehen und drei von ihnen haben verständlicherweise einen Schock erlitten. Beim Überholen auf der Hofer Straße ist der Fahrer eines Renaults von der Straße abgekommen und frontal in einen Baum gekracht. Die Ursache ist noch unklar, Alkohol war aber laut Polizei nicht im Spiel. Zur gleichen Zeit ist ein Schulbus an der Szene vorbeigefahren. Der verunglückte Fahrer ist jetzt mit mittelschweren Verletzungen im Krankenhaus. Der Rettungsdienst musste dann aber auch zur Staatlichen Wirtschaftsschule Hof, um die geschockten Schüler zu versorgen.