Unfall bei Bad Steben: 71-Jährige schwer verletzt

Die Meldung haben Sie heute schon bei uns Verkehrsservice gehört: Zwischen Bad Steben und Thierbach gabs am Vormittag einen schweren Unfall.

Wie die Polizei nun mitteilt, war eine 71-Jährige auf der Kuppe von der Fahrbahn abgekommen. Die Ursache ist noch unklar. Dabei hat sich ihr Wagen überschlagen und sie zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Kran musste das Auto bergen, die Strecke war einige Zeit komplett gesperrt. Zeugen des Unfalls sollen sich bei der Polizei Naila melden.