© NEWS5/Fricke

Unfall auf B289: 17-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der B289 bei Schwarzenbach an der Saale am Morgen ist ein 17-jähriger Motorradfahrer mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gekommen.

Ein Autofahrer wollte auf Höhe der Firma Sandler nach links Richtung Lamitzmühle abbiegen und übersah dabei den Motorradfahrer. Er prallte mit hoher Wucht in den Geländewagen. Der Autofahrer erlitt einen Schock. Die Bundesstraße war den ganze Morgen gesperrt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 8.000 Euro.