© NEWS5/Fricke

Unfall auf A9: Eingeklemmte Beifahrerin schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich heute Morgen auf der A9 zwischen Münchberg-Süd und Gefrees ereignet. Daran waren ein Lkw und ein Pkw beteiligt:

So Udo Roppelt von der Hofer Verkehrspolizei. Die Feuerwehr musste die eingeklemmte Beifahrerin aus dem Auto befreien. Ein Rettungshubschrauber brachte die schwer Verletzte in eine Klinik. Auch der Autofahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die A9 Richtung Süden war am Vormittag für die Bergungsarbeiten voll gesperrt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 50.000 Euro. Die Polizei ermittelt jetzt die Unfallursache und sucht Zeugen.