© Fernando Gutierrez-Juarez

Unfall A9: Kilometerlanger Stau nach Zusammenstoß

Wer gestern Abend auf der A9 unterwegs war hat vor allem jede Menge Zeit und Geduld gebraucht. Ein 61-jähriger Mann ist nach Zusammenstoß mit dem Anhänger eines Sattelzugs nach links geschleudert, gegen die Mittelleitplanke gestoßen und schließlich auf dem Dach gelandet. Der Mann konnte schnell von den Rettungskräften aus seinem Wagen befreit und ins Krankenhaus abtransportiert werden. Durch den Unfall ist ein rund 15 km langer Stau entstanden. Aus welchem Grund der Mann auf den Sattelzug aufgefahren ist, ist noch nicht bekannt. Bei dem Unfall ist ein Schaden von rund 50 Tausend Euro entstanden.