© Stefan Puchner

Unfall A9: 7 Kilometer Stau nach Hubschraubereinsatz

7 Kilometer Stau, ein Rettungshubschrauber und eine verletzte Person. Auf der A9 in Richtung Süden bei Gefrees gab’s heute Mittag zeitweise kein Vorankommen mehr, nachdem eine Autofahrerin von hinten auf einen ausgescherten LKW aufgefahren ist und sich daraufhin überschlagen hat. Dabei hat sie sich mittelschwer verletzt, der alamierte Rettungshubschrauber ist zwar auf der Fahrbahn gelandet, musste sie dann aber doch nicht transportieren. Die Frau ist jetzt im Krankenhaus, die A9 ist schon wieder frei.