© Sven Hoppe

Unbekannter hebt zehn Gullideckel aus Straße

Bellenberg (dpa) – Ein Unbekannter hat an einer Straße im schwäbischen Bellenberg großen Schaden angerichtet. So riss er in der Nacht zum Samstag sämtliche Leitpfosten an der Straße aus der Verankerung und hob zehn Gullideckel heraus, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Zudem knickte er ein Verkehrsschild in der Stadt an der Grenze zu Baden-Württemberg um. Menschen kamen dabei keine zu Schaden, da zumindest die Gullideckel wieder rechtzeitig an ihrem vorgesehenen Platz landeten. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Wie hoch der Schaden ist, den der Unbekannte angerichtet hat, war zunächst unklar.