Ulan & Bator erhalten deutschen Kabarettpreis 2022

Der mit 6000 Euro dotierte Deutsche Kabarettpreis 2022 geht an das Duo Ulan & Bator. Das teilte das Nürnberger Burgtheater, das den von der Stadt Nürnberg gestifteten Preis alljährlich vergibt, am Montag mit. Das Duo Ulan & Bator alias Sebastian Rüger und Frank Smilgies verstehe es, mit einer Mischung aus perfekter Körperkomik und intelligent-verrückter Sprachakrobatik menschenfreundlichen Humor auf die Bühne zu bringen, hieß es zur Begründung.

Den mit 4000 Euro dotierten Förderpreis erhält Jean-Philippe Kindler. Er schaffe es, dem traditionellen Politkabarett seine eigene Handschrift zu verleihen. Der mit 2000 Euro dotierte Sonderpreis geht an Birgit Süss. Die Sängerin, Kabarettistin und Aktivistin überzeuge mit ihrer Vielseitigkeit. Die Preise sollen am 14. Dezember bei einer Gala in der Nürnberger Tafelhalle verliehen werden.

Der deutsche Kabarettpreis wird seit 1991 jährlich in Nürnberg verliehen. 2021 war Horst Evers ausgezeichnet worden.