Über 600 Intensivbetten belegt: Ampel bald Rot

Lange dürfte es nicht mehr dauern bis die Krankenhaus-Ampel in Bayern auf Rot springt. Die Marke der 600 Intensivbetten ist im Freistaat nämlich schon überschritten. Sollte die Staatsregierung die neue Warnstufe noch heute ausrufen, würde zum Beispiel die 2G-Regel schon ab morgen deutlich ausgeweitet.

In Stadt und Landkreis Hof liegen insgesamt sechs Personen mit Covid-19 auf der Intensivstation. Im Landkreis Wunsiedel sind es drei, im Landkreis Tirschenreuth gibt es keine Corona-Patienten auf der Intensivstation. Im Saale-Orla-Kreis gibt es einen Corona-Fall auf der Intensivstation, im Vogtlandkreis sind es 14 Fälle.