Über 2800 Beratungen: Hofer Verbraucherzentrale zieht Bilanz

Die Telefonverbindung bricht ständig ab, die Rechnung ist zu hoch und fürs Alter will auch vorgesorgt sein. In solchen Fällen wenden sich viele an die Verbraucherzentrale. Die Hofer Beratungsstelle ist immer stärker gefragt. Über 2800 Personen suchten im vergangenen Jahr Rat.

Von der neuen Möglichkeit, Beratungstermine online zu buchen, machen immer mehr Gebrauch. Wie und wo Sie sich beraten lassen können, erfahren Sie hier:

 

https://www.verbraucherzentrale-bayern.de/beratungsstellen/hof.