© Jan Gebelein

Trinkwasser in Wunsiedel: Abkochgebot aufgehoben

Das Trinkwasser in Wunsiedel müsst ihr ab sofort nicht mehr abkochen, das teilt das Landratsamt heute mit. In den vergangenen Tagen haben die Proben keine Spuren mehr von coliformen Keimen gezeigt. Zur Sicherheit wird das Wasser aber weiterhin gechlort.

Die Anordnung hat seit dem vergangenen Freitag gegolten. Betroffen waren das Stadtgebiet Wunsiedel, sowie die Ortsteile Holenbrunn, Schönbrunn/Furthammer, Valetsberg, Breitenbrunn und Göringsreuth.