© Karl-Josef Hildenbrand

Trickbetrüger: Schockanrufe aus dem Klinikum Fichtelgebirge

Hallo hier spricht Dr. Weber – ihre Mutter liegt hier im Krankenhaus und braucht dringend ihre Hilfe! So oder so ähnlich versucht ein Trickbetrüger aktuell an Geld zu gelangen. Mit unterdrückter Nummer ruft er an und erzählt, dass ein Angehöriger todkrank mit Corona bei ihm im Marktredwitzer Klinikum liegt. Weiter erzählt er, dass der oder die Angehörige dringend ein Medikament braucht, das von der Krankenkasse nicht bezahlt wird. Der falsche Doktor fordert seine Opfer dazu auf, einen vier- bis fünfstelligen Betrag zu überweisen, damit die geliebte Person gerettet werden kann. Wie die Polizei Wunsiedel mitteilt, haben sich diese Anrufe besonders in letzter Zeit wieder gehäuft. Das Klinikum Fichtelgebirge bestätigt, dass solche Telefongespräche in keiner Weise realistisch sind. Wenn ihr so einen Anruf erhaltet, meldet euch bitte umgehend bei der Polizei.