© Bert Horn

Trauer im Hofer Land: VdK-Kreisvorsitzender Otto Stadter ist tot

23 Jahre lang hat er sich dafür eingesetzt, dass die Menschen in der Region bei den Themen Rente oder Pflege nicht zu kurz kommen. Anfang des Monats ist der langjährige Kreisvorsitzende des Sozialverbands VdK im Hofer Land Otto Stadter gestorben. Stadter war seit 1981 im VdK, 1997 übernahm er den Vorsitz den Kreisverbands. Stadter hat sowohl das Bayerische Ehrenzeichen als auch das Bundesverdienstkreuz bekommen. Der VdK verliere mit ihm das Herzstück des Kreisverbandes Hof, schreibt der stellvertretende Vorsitzende Bert Horn in einer Mitteilung.