© Boris Roessler

Tirschenreuth: Hundewelpe stirbt an Giftköder

Es gibt Menschen, die können einfach nicht mit Tieren… aber aus Hass Giftköder auslegen?!

Das ist jetzt in Tirschenreuth passiert. Von gestern auf heute hat jemand einen Giftköder in einen Garten in der Paul-Straub-Straße geworfen. Der Hundewelpe im Garten hat ihn gefressen und ist daraufhin gestorben, berichtet die Polizei. Die sucht nach Hinweisen. Wer in der Paul-Straub-Straße in Tirschenreuth etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich bei der dortigen Polizei melden.