Tauwetter: Wintersport am Ochsenkopf mit Abstrichen noch möglich

Trotz des Tauwetters bestehen am Ochsenkopf noch gute Wintersportbedingungen – mit Abstrichen. Wie die Touristinformation Warmensteinach mitteilt, sind die Seilbahnen noch in Betrieb. Die Nord-Abfahrt ist dank des Kunstschnees noch in gutem Zustand. Es gibt einige Wasserstellen, die aber problemlos umfahren werden können. Auch der Anfängerlift an der Talstation Süd ist geöffnet und die Piste befahrbar. Die höher gelegenen Langlauf-Loipen am Ochsenkopf sind ebenfalls noch bestens präpariert. Die tiefer gelegenen Loipen weisen allerdings einige Löcher in der Schneeauflage auf.

Auch den Skilift Neubau am Fichtelberg könnt ihr ab morgen wieder benutzen. Der Lift ist heute wegen des Regens geschlossen gewesen. Ab morgen ist er aber wieder wie gewohnt für euch geöffnet.