© Polizeidirektion Zwickau

Tag des Einbruchschutzes: Nicht leichtfertig sein!

Dunkle Jahreszeit ist Einbruchszeit – und davor möchte die Polizei in Oberfranken die Bevölkerung warnen. Im vergangenen Jahr gab es rund acht Prozent mehr Wohnungseinbrüche. Zum bundesweiten Tag des Einbruchsschutzes morgen gibt es deshalb gute Ratschläge.

Haustür absperren, Fenster schließen und immer dran denken: Ein gekipptes Fenster ist ein offenes Fenster! Ebenso fahrlässig ist es aus Sicht der Polizei auch, den Haustürschlüssel draußen zu verstecken oder eine längere Abwesenheit über Soziale Netzwerke anzukündigen. Wenn Sie außerdem rund um Ihr Grundstück etwas Verdächtiges bemerken sollten, zögern Sie nicht und rufen Sie die Polizei.

Über Möglichkeiten zur Sicherung der eigenen vier Wände informiert kostenlos die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in Hof. Die der Zwickauer Polizei ist heute im Elster Park in Plauen zu Gast. Interessierte können sich dort von 9 bis 16 Uhr informieren.