© Jens Büttner

Tag der Erneuerbaren Energien: Vogtland mit Onlineangeboten

Am Montag ist es genau 35 Jahre her, dass es im Atomkraftwerk von Tschernobyl eine verheerende Explosion gegeben hat. Daran erinnert der heutige Tag der Erneuerbaren Energien, an dem sich jedes Jahr Städte und Gemeinden mit verschiedenen Aktionen zur umweltfreundlichen Energieerzeugung beteiligen. Der Vogtlandkreis kann heuer keine Energiemessen veranstalten. Dafür gibt es ein Onlineangebot, indem man zum Beispiel etwas über moderne Heizsysteme oder die eigene Photovoltaikanlage erfahren kann. Auch sonst kommen immer mehr Erneuerbare Energien im Vogtland zum Einsatz. In Schöneck und Theuma sorgt Bioenergie für Wärme, die Stadtwerke Reichenbach erzeugen mit Biogas Strom und Wärme. Und in Plauen und Auerbach kommt Biomethan zum Einsatz.

www.energieleitstelle-vogtland.de