© Hochschule Hof

Studentenwohnheim in Hof: Sebastian Körber besucht Hoftex-Areal

Direkt am Campus oder doch eher auf dem ehemaligen Hoftex-Areal? Über den Standort des geplanten Studentenwohnheims der Verwaltungshochschule in Hof hat es zuletzt einige Diskussionen gegeben. Rund 300 Plätze soll es zukünftig für Studierende der Hochschule geben. Heute Mittag (DO) (11.30Uhr) wird der Vorsitzende des Ausschusses für Wohnen, Bau und Verkehr, Sebastian Körber, sich das Gelände an der Hoftex anschauen und gemeinsam mit den Verantwortlichen über die Planungen reden. Durch die Standortwahl des Wohnheims an der Hoftex erhoffen sich die Verantwortlichen außerdem mehr Kaufkraft durch die Nähe zum Stadtzentrum.