© Radio Euroherz/ Julia Zeilinger

Stadtratssitzung in Helmbrechts: Baumaßnahmen und Balkon-PV-Anlagen

Der Stadtrat in Helmbrechts hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit den Baumaßnahmen in der Stadt beschäftigt. Bürgermeister Stefan Pöhlmann mit einigen Projekten:

Außerdem hat die Stadt die Lichtanlage in der Göbelhalle auf LED umgestellt. Auf dem Dach der Halle wurde eine Photovoltaik-Anlage angebracht. Aktuell passiert das auch auf dem Dach des Rathauses, teilt die Stadt mit. PV-Anlagen waren auch ein weiteres Thema in der Sitzung. Es ging um sogenannte Balkon-Photovoltaikanlagen. Diese seien zwar generell nützlich, heißt es. Dennoch habe sich der Stadtrat gegen eine Förderung der Anlagen ausgesprochen. Diese würden sich innerhalb weniger Jahre ohnehin refinanzieren. Der Helmbrechtser Stadtrat hat sich außerdem dafür ausgesprochen das kommunale Förderprogramm weiterzuführen, das Hauseigentümer bei der Sanierung ihrer Gebäude unterstützt. Außerdem beantragt die Stadt knapp 2,5 Millionen Euro bei der Regierung von Oberfranken für die Städtebauförderung,.