Stadtrat MAK: BENKER-Areal und Ortsteil Dörlas auf der Tagesordnung

Nicht nur in Selb steht der Stadtrat diese Woche an – auch in Marktredwitz hat sich der Stadtrat gestern getroffen. Herr Robert Ulzhöfer von der Planungsgesellschaft Stadt-Land-Verkehr GmbH, hat das Verkehrs- und Parkraumkonzept vorgestellt. Demnach soll sich die Verkehrssitation in Marktredwitz in den kommenden Jahren verbessern. Es ging auch wieder um das BENKER-Areal und den Ortsteil Dörflas – sie sollen über die Kösseinestraße an den ÖPNV angebunden werden. Das Konzept wird im Herbst in einer öffentlichen Veranstaltung vorgestellt, bevor der Stadtrat dem Ganzen einen Beschluss dazu fasst.