„Stadtlesen“: Leseaktion 2019 in Selb

Gemeinsam Bücher lesen unter freiem Himmel, Autoren bei Vorträgen und Lesungen lauschen und das alles völlig kostenlos – das ist die Idee der Aktion Stadtlesen der Innovationswerkstatt Salzburg. Jedes Jahr geht die Aktion auf Tour und besucht verschiedene Städte mit aktuellen Schmökern und bequemen Sitzmöbeln.

Die Stadt Selb ist 2019 eine davon. Das Leseerlebnis findet vom 9. bis 12. Mai auf dem Martin-Luther-Platz statt. Highlight ist gleich zum Start eine Autorenlesung. Dafür sucht die Stadt jetzt nach einem geeigneten Schriftsteller, heißt es aus dem Rathaus auf Nachfrage von Radio Euroherz.