Stadtentwicklung Selb: Einzelhandel und Dienstleistungen

Seit 2003 arbeitet Selb an einem Integrierten Stadtentwicklungskonzept. Jetzt ist es um den Baustein „Einzelhandel und Dienstleistungen“ erweitert worden. Selbs Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch:

Die Erweiterung ist eine Auflage der Regierung von Oberfranken, um an Fördermittel zu kommen. Ein Schwerpunkt der Konzeptes ist die Lenkung von Verkehrsströmen, vor allem in Hinblick auf das Outlet-Center. Aber auch der Baustein Wohnen spielt eine wichtige Rolle: gab es 2003 in der Porzellanstadt noch einen Wohnungsleerstand von 20 bis 30 Prozent, so liegt er heute bei etwa 0,5 Prozent.