© Stadt Hof

Stadtbücherei Hof: Illumination zum 100-Jährigen

In eine andere Welt abzutauchen, ist für viele gerade in der jetzigen Corona-Zeit bestimmt nicht schlecht. Mit Büchern geht das besonders gut. In Stadtbüchereien findet man viel Stoff zum Abtauchen und Schmökern und in Hof gibts genau dort jetzt einen Grund zu feiern: Die Stadtbücherei wird heuer 100 Jahre alt. Zum Start in das Jubiläumsjahr erstrahlt die Bücherei heute (DI) ab 18 Uhr. Eine Illumination bringt die Architektur des Gebäudes zum Leuchten. Die Lichtinstallation kann man sich ab heute Abend also von der Wörthstraße und vom Park aus ansehen. In einer Bücherei gibts heutzutage aber ja viel mehr als Bücher. In Hof werden pro Jahr rund 250.000 Medien ausgeliehen, heißt es in einer aktuellen Mitteilung. Zum Jubiläumsjahr betont die Hofer Oberbürgermeisterin Eva Döhla, dass Kultur und Bildung für alle zugänglich sein müssen – unabhängig vom Alter, Einkommen und Herkunft. Daher sei eine Stadtbücherei unverzichtbar, so Döhla. Zum Jubiläumsjahr gibts verschiedene Aktionen in diesem Jahr. Eine Übersicht findet ihr hier.