© Monika Skolimowska

Stadt Wunsiedel: Haushalt beschlossen aber voraussichtlich nicht genehmigungsfähig

Es ist eine Situation, die die Stadt Wunsiedel seit Jahren kennt: Auch in diesem Jahr wird der Haushalt voraussichtlich nicht genehmigungsfähig sein. Das berichtet der Wunsiedler Bürgermeister Nicolas Lahovnik im Gespräch mit Radio Euroherz. Der Stadtrat hat den Haushalt gestern dennoch beschlossen und zwar: Einstimmig. Lahovnik betont, dass der Stadtrat seinen eisernen Konsolidierungswillen zeigt, eng zusammensteht und um jede Einsparung bemüht ist. Er selbst verzichtet beispielsweise seit rund einem viertel Jahr auf seinen Dienstwagen und fährt privat. Dennoch reichen die Sparmaßnahmen nicht aus, um Schulden abzuwenden und den Haushalt genehmigungsfähig zu machen.