Stadt Selb: Neue Hortplätze – Seniorenbeirat zieht um

Wie wichtig Kinderbetreuung ist, erfahren viele von uns derzeit während der Corona-Pandemie am eigenen Leib. Doch einen Platz zu bekommen ist mitunter gar nicht so einfach. In Selb sind derzeit beispielsweise alle Hortplätze ausgebucht. Doch es ist eine Entspannung in Sicht – in den Räumlichkeiten der SelbWERK GmbH entstehen zwei neue Hortgruppen für je 16 Kinder. Ab dem 01. September soll das Angebot im Erdgeschoss der Einsteinstraße in unmittelbarer Nähe zum Schulzentrum zur Verfügung stehen. Damit die Kinder die Gesamtfläche von knapp 340m² komplett in Anspruch nehmen können, ziehen die Angebote „Montagscafé“ und „Seniorensport“ des Seniorenbeirats Selb in die Bogner-Schule um, sobald es die Lage der Corona-Pandemie zulässt.