Stadt Plauen: Oberbürgermeisterwahl öffentlich bekannt gegeben

Jetzt ist es auch offiziell: Die Oberbürgermeisterwahl in Plauen ist jetzt bekannt gegeben. Das heißt konkret, dass ab heute (DI) Parteien, Wählervereinigungen oder Einzelbewerber ihren Wahlvorschlag beim Gemeindewahlausschussvorsitzenden einreichen können. Die Frist läuft bis zum 08.April um 18 Uhr. Wer einen Wahlvorschlag hat, kann diesen nach ausgemachtem Termin persönlich oder postalisch abgeben. Die Oberbürgermeisterwahl in Plauen findet am 13. Juni statt. Bisher gibt es fünf Bewerber. Zum einen will Steffen Zenner von der CDU Oberbürgermeister von Plauen werden. Alle anderen Bewerber_Innen wollen als parteiunabhängige ins Rennen gehen – das sind: Silvia Queck-Hänel, Ingo Eckardt, Andreas Ernstberger und Lars Buchmann. Die vier brauchen 160 Unterstützer-Unterschriften. Die können Interessierte im Bürgerbüro abgeben. Das Ganze muss persönlich und mit Ausweis erfolgen.