Feuer lodert bei einem Waldbrand., © Jan Woitas/zb/dpa/Symbolbild

Wegen Waldbrandgefahr: Stadt Hof verbietet offene Feuer

Die Temperaturen waren vor allem am Wochenende sehr hoch, aber auch in den nächsten Tagen und Monaten wird es wohl sehr heiß werden. Heißt auch: Waldbrandgefahr. Die Stadt Marktredwitz hat am Wochenende daher zum Beispiel alle Sonnwendfeuer abgesagt. Auch die Stadt Hof greift jetzt durch. Die Stadt hat eine Allgemeinverfügung verabschiedet: Dadurch sind ab heute offene Feuer bis Ende August (31. August) verboten. Das betrifft vor allem Lagerfeuer, Sonnwendfeuer und Feuerstellen.
Grillen in dafür vorgesehenen Grillgeräten sei weiterhin zulässig, so die Stadt Hof in einer Mitteilung. Abgebrannte Grillkohle soll aber sicher, also abgelöscht, entsorgt werden.

Foto: Symbolbild