© Daniel Bockwoldt

Sprengstoffverdächtiger Gegenstand in Oberfranken gefunden

Oberkotzau (dpa/lby) – Ein sprengstoffverdächtiger Gegenstand ist in der Nähe eines Einfamilienhauses in Oberfranken gefunden worden. Entschärfer hätten den Gegenstand zerstört, teilte ein Sprecher des Landeskriminalamts am Samstag mit. Sie waren am Freitagmittag zum Fundort in Oberkotzau (Landkreis Hof) gerufen worden. Ob es sich tatsächlich um einen Sprengsatz handelte, war zunächst unklar. Chemiker sollen im Labor nun mehr herausfinden.