© NEWS5 / Fricke

Sprengstoffverdacht in Oberkotzau: Heute gibt es neue Details

Was hat es mit dem Gegenstand auf sich, der am Freitag in Oberkotzau aufgetaucht ist? Sehr schnell hat es einen Verdacht auf Sprengstoff gegeben. Daraufhin sind Experten des Landeskriminalamts angerückt. Sie konnten laut Angaben des LKA den Gegenstand kontrolliert sprengen und unschädlich machen.

Kriminaltechniker haben den Gegenstand mittlerweile untersucht. Ob es sich tatsächlich um einen Sprengsatz gehandelt hat oder nicht, steht noch nicht fest, sagte ein Sprecher des LKA auf Nachfrage von Radio Euroherz. Ergebnisse lägen noch keine vor. Im Laufe des Tages will das Landeskriminalamt weitere Einzelheiten bekannt geben.