Sportliche Lebensretter: Blutspende-Challenge in Plauen

Es dauert nur wenige Minuten und kann Leben retten: Blutspenden. Unter dem Motto: „Sportlich Leben retten“ startet der DRK-Blutspendedienst heute im Elsterpark in Plauen eine Bluspende-Sommer-Challenge. Dabei sind alle Sportvereine aufgerufen, zum Blutspenden zu gehen.

Egal ob Mitglied, Sportler oder Fan, es kann jeder mitmachen und seine Spende einem Verein widmen. Die drei mit den meisten Blutspenden, bekommen dann Einkaufsgutscheine für den Elsterpark. Der Hintergrund für die Challenge ist der Sommer. Viele Stammzellspender verreisen; außerdem sind bei den Temperaturen nicht so viele bereit, zu spenden. Blut spenden darf jeder, der mindestens 18 Jahre alt und gesund ist.