Sport am Wochenende: Fußball

Fußball Bayernliga

Kann die SpVgg Bayern Hof den Abwärtstrend stoppen? Am achten Spieltag der Fußball-Bayernliga geht es für die zu Hause noch ungeschlagenen Gelb-Schwarzen am Nachmittag gegen Aufsteiger Viktoria Kahl. Gegen den Tabellenletzten soll der dritte Saisonsieg eingefahren und damit ein Befreiungsschlag gelandet werden – schaffen die Hofer das nicht, droht der Absturz auf die Abstiegsplätze. Anstoß auf der Grünen Au ist um 15 Uhr.

 

Fußball-Landesliga Nordost

In der Fußball Landesliga Nordost hat sich der SV Mitterteich gestern die nächste Klatsche abgeholt: Gegen den Tabellenzweiten SC Feucht setzte es eine herbe 0 zu 3 Niederlage. Damit rangiert Mitterteich weiterhin auf dem 15. Tabellenplatz.

Nach drei Pflichtspielniederlagen in Folge wollen die Kickers Selb zurück in die Erfolgsspur – heute bekommt es der Aufsteiger ab 14 Uhr mit dem noch verlustpunktfreien Spitzenreiter FSV Stadeln zu tun. Auch der FC Vorwärts Röslau genießt Heimrecht – gegen den TSV Kornburg will die Mannschaft von Ali Sener den dritten Heimsieg landen und in der Tabelle weiter nach oben klettern. Los geht’s hier um 16 Uhr auf dem BD Sensors Sportpark „Auf der Hut“.