© Robert Michael

Spielplatz für alle Generationen: Plauen eröffnet neue Spielanlage

Auch wenn wir immer älter werden – in vielen von uns steckt noch ein Kind. Das hat sich auch die Stadt Plauen gedacht und einen generationsübergreifenden Spielplatz in der Elsteraue gebaut. Die Spielanlage bietet mit seinen Klettergerüsten, Rutschen aber auch Picknickplätzen und Sportgeräten ein buntes Angebot für alle Altersklassen. Auch Menschen mit Behinderung können den Spielplatz problemlos nutzen. Der Bau des Spielplatz hat rund eine halbe Million Euro gekostet und wurde zum Großteil über das Bund-Länder-Programm der Städtebauförderung „Zukunft Stadtgrün“ gefördert.

 

(Symbolbild)