Sperrung in Plauen: Dach droht auf Straße zu stürzen

Es war ein stürmischer Tag gestern im Vogtland. In Plauen hat es so sehr geweht, dass sich in der Reusaer Straße das Dach eines Mehrfamilienhauses gelockert hat. Wie die Polizei mitteilt, drohen jetzt Bleche auf die Fahrbahn zu stürzen.

Deshalb ist die Straße in diesem Bereich voraussichtlich noch bis Mittwochabend für den Verkehr gesperrt. Da die Feuerwehr nicht zu der Stelle vorrücken konnte, beheben die Baufirmen, die gerade das Haus sanieren, das Problem in den kommenden Tagen. Solange ist auch für die Plauener Straßenbahn ein Ersatzverkehr mit Bussen in dem Abschnitt eingerichtet.