Spendenaktion: Traktorfanclub hilft Landgerätefirma in Marktredwitz

Über eine halbe Millionen Euro Schaden, zwei leicht verletzte Personen und über 120 Rettungskräfte im Einsatz: Am Sonntagvormittag hat ein Feuer eine Marktredwitzer Landmaschinenfirma verwüstet. Ein Fanclub für Traktoren will der betroffenen Familie nun helfen.

Die IHC Freunde Oberpfalz rufen zur Spendenaktion auf. Allen voran Martin Fuchs. Er habe sich selbst ein Bild von der Lage gemacht und in der Realität sieht es bei der betroffenen Familie Roth in Dörflas noch schlimmer aus, als auf den Bildern. Sie und ihr Team hätten auch persönliche Gegenstände durch das Feuer verloren. Deswegen will Fuchs beim Bühlkoppenfest in Dörflas am Wochenende Geld sammeln.