© Christoph Schmidt

SPD-Nachwuchs sieht GroKo als Grund für Wahlschlappe

München (dpa/lby) – Die herbe Wahlniederlage der SPD bei der Landtagswahl führen die bayerischen Jusos auf die GroKo in Berlin zurück. «Die Koalition mit CDU/CSU war ein Fehler und dies bewahrheitet sich nun in aller Härte für uns an diesem Wahlabend», teilte Stefanie Krammer vom SPD-Nachwuchs am Sonntag in München mit. Die Koalition zu beenden sei der einzig logische Schluss. «Nur so können wir uns voll und ganz auf die Aufarbeitung der Ergebnisse und den Erneuerungsprozess konzentrieren», sagte Krammer.