SPD-Antrag: Verkehrsberuhigter Bereich am Saaledurchstich

Der Sigmundsgraben ist eine recht viel befahrene Straße in Hof – die Parallelstraße dahinter, Richtung Saale, dagegen weniger. Dort liegen die Sportanlage Saaledurchstich und der gleichnamige Kinderspielplatz.

Die Hofer SPD-Stadtratsfraktion will, dass die Stadt Hof diese kleine Straße jetzt ganz offiziell zum verkehrsberuhigten Bereich erklärt. Bisher hätten Geschwindigkeitsbegrenzungen nicht zur Entschleunigung geführt, heißt es in einem Schreiben der SPD. Ein verkehrsberuhigter Bereich dagegen, vermindert die Gefahr für spielende Kinder und Fußgänger am Saaledurchstich.