© Julian Stratenschulte

Sparkasse Vogtland: Nominierung für den Negativpreis

Zu geringe Zinsen, gekündigte Sparprodukte und zuletzt sogar eine Klage wegen Negativzinsen – mit solchen Aktionen hat die Sparkasse Vogtland nicht nur viele Kunden verärgert, sondern es jetzt auch unter die Top 5 der Unternehmen geschafft, die für den Negativpreis der Verbraucherzentrale Sachsen nominiert sind. Mit dem Preis sollen Verbraucher eine Stimme erhalten und sich Luft machen können. Dem Gewinner des Negativpreises droht eine Klage. Die Abstimmung endet am 31. Oktober.

>> Hier << geht’s zur Abstimmung!