© Armin Weigel

Sonntag: „Weltmissionssonntag“ in der katholischen Kirche

Die katholische Kirche feiert morgen den sogenannten „Weltmissions-Sonntag“. Schon den ganzen Oktober hatte das Hilfswerk „missio“ bundesweit zu Vorträgen und Aktionen eingeladen, um den Blick auf Menschen zu richten, denen es nicht so gut geht.

In allen katholischen Gottesdiensten wird morgen deshalb um Spenden für das Internationale Hilfswerk „missio“ gebeten. Verwendet werden die gesammelten Gelder dann für Hilfsprojekte in Asien, Afrika und Ozeanien. Welche das konkret sind, finden Sie hier.