Sommer-Saison startet: Ochsenkopfseilbahnen wieder geöffnet

Der Schnee ist zwar weg, die Seilbahnen laufen aber wieder. Das kann nur eins bedeuten: Die Sommer-Saison im Fichtelgebirge geht los. Mehrere Wochen war die Seilbahn am Ochsenkopf wegen einer Revision geschlossen – nach dem sturmreichen Winter, der einige Schäden hinterlassen hat. Ferdinand Reeb von der Tourismuszentrale Fichtelgebirge:

Geöffnet hat die Seilbahn am Ochsenkopf Nord immer von 9 bis 17 Uhr. Und auf der Südseite können nicht nur die Wanderer nach oben fahren, sondern auch Radler mit ihren Bikes.