Ski und Rodel gut: Auch Klausenlift startet in Saison

Was für die Autofahrer heute Morgen gefährlich war, ist für Wintersportler pure Freude. Im Fichtelgebirge hat’s über Nacht noch mal ordentlich geschneit, sodass genügend Schnee liegt, um an diesem Wochenende weitere Skilifte zu öffnen. EH-Reporter Fred Scheps hat die Infos:

Die Schlepplifte Geiersberglift und Hempelsberglift in Oberwarmensteinach sind heute in die Wintersportsaison gestartet. Genauso haben jetzt auch die Klausenlifte in Mehlmeisel geöffnet. Die beiden Seilbahnen am Ochsenkopf sind schon länger in Betrieb. Die Nordpiste ist dank Kunstschnee in einem guten Zustand und Naturschnee gibt’s jetzt auch genügend. Die Südpiste bleibt noch geschlossen. Auch der Bleaml-Alm-Lift in Fichtelberg-Neubau ist schon geöffnet. Die Loipen für alle Langläufer sind am Ochsenkopf in einem gutem Zustand und frisch präpariert.