© Bernd Wüstneck

Sicher zur Schule: Oberfrankens Schulbusse ohne größere Mängel

Das ist für Eltern mal eine beruhigende Meldung: Die Schulbusse in Oberfranken sind sicher. Die Polizei hat in der vergangenen Woche 90 Schulbusse auf ihre Verkehrssicherheit kontrolliert. Keiner von ihnen hatte größere technische Mängel.

Die Polizei musste lediglich Lappalien beanstanden: Einige Busschilder waren zu klein, ein Halteband war abgerissen, der Verbandskasten abgelaufen oder der ein oder andere Busfahrer hatte seinen Führer- und Fahrzeugschein nicht dabei.