Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei»., © David Inderlied/dpa/Illustration

Senior stirbt bei Badeunfall im Karlsfelder See

Ein 82-Jähriger ist beim Schwimmen im Karlsfelder See in Oberbayern tödlich verunglückt. Nach Polizeiangaben vom Montag war der Mann am Sonntagvormittag zum See aufgebrochen. Weil er bis abends nicht zurückkehrte, suchten Angehörige und schließlich die Polizei nach ihm. In der Nacht zu Montag fanden Rettungskräfte den Senior tot in dem Baggersee im Landkreis Dachau. Hinweise auf Fremdverschulden gebe es nicht.