© Mario Wiedel

Selber Wölfe: Philipp Halbauer ist dritter Neuzugang

Schon länger hat der VER Selb ein Auge auf ihn geworfen – jetzt kommen sie zusammen: Philipp Halbauer ist der dritte Neuzugang für die kommende Eishockey Saison in der DEL2.

Der 24-Jährige stand schon vor Beginn der abgelaufenen Saison mit den Selber Wölfen in gutem Kontakt und hat laut eigener Aussage, die Spiele mit verfolgt. Das Eishockeyspielen hat er in Crimmitschau gelernt, bringt DEL2-Erfahrung mit und zuletzt stand er in der Oberliga Nord für die EG Diez-Limburg auf dem Eis. Außerdem hat der gebürtige Geraer sämtliche U-Nationalmannschaften des Deutschen Eishockeybunds durchlaufen. Trainer Herbert Hohenberger freut sich auf den läuferisch starken Verteidiger, der er auch als Rechtsschützen einsetzen kann.

 

Selber Wölfe, DEL2 – neu, zuletzt EG Diez-Limburg (Oberliga Nord)
Philipp Halbauer
Geburtstag: 27.02.1997
Geburtsort: Gera
Größe: 1,79 m
Gewicht: 85 kg