© Mario Wiedel/Archivbild

Selber Wölfe: Ondruschka bald wieder einsatzbereit

Die Verantwortlichen des VER Selb und die Fans bangen derzeit um Wölfe-Kapitän Florian Ondruschka. Beim Testspiel gegen die Saale Bulls aus Halle hat er sich verletzt.

Wie die MRT-Untersuchungen jetzt ergeben haben, sind die Verletzungen nicht so schlimm wie befürchtet. Die Ärzte haben dem 31-Jährigen eine Woche komplette Ruhe verordnet. Das heißt: Bei den Auswärtsspielen am Wochenende in Hamburg und Berlin ist Ondruschka noch nicht dabei. Ob es am 19. September mit Prag schon wieder klappt, ist noch unklar.