© Mario Wiedel

Selber Wölfe: Keine News vom DEB, dafür aus den eigenen Reihen

Noch immer gibt es kein Statement vom Deutschen Eishockey-Verband, ob die Oberliga-Saison mit den Selber Wölfen planmäßig starten kann und ob dann auch wieder Zuschauer erlaubt sein werden. Derweil gibt es noch einmal Zuwachs für den Kader der Selber Wölfe. Max Gimmel aus der eigenen U20-Mannschaft soll als achtes Eigengewächs mehr Erfahrungen in der Oberliga sammeln – schon zum Ende der vergangenen Saison hatte er dort einige Kurzeinsätze. Daneben steht er aber auch weiterhin für die U20 auf dem Eis – und zwar als Kapitän. Laut Trainer Herbert Hohenberger sei der 19-Jährige ein großes Talent, müsse aber körperlich noch an das Erwachsenen-Eishockey herangeführt werden.