© Mario Wiedel

Selber Wölfe: Dauerkartenvorverkauf startet heute

Auf diesen Tag haben die Fans der Selber Wölfe in diesem Jahr besonders lange warten müssen. Heute beginnt der Dauerkarten-Vorverkauf beim Eishockey-Oberligisten. Die Dauerkarteninhaber aus dem vergangenen Jahr haben Vorrang, etwa 600 stehen im ersten Step zur Verfügung. Bis zu 250 Karten gehen dann online in den Freiverkauf. Geschäftsstellenleiter Peter Pahlen:

Damit können maximal 950 Fans ins Stadion, solange die Infektionszahlen niedrig genug sind. Sollten keine Zuschauer zugelassen sein, bekommen die Dauerkarten-Inhaber einen Sprade-TV-Zugang. Auf der Plattform kann die Spiele der Selber Wölfe ab der kommenden Saison jeder live verfolgen – und natürlich auch in der Euroherz-Eiszeit.

Mehr zum Dauerkartenverkauf und dem Hygienekonzept in der Netzsch-Arena gibt es hier