© Stadt Selb

Selber Stadtrat: Wohnraum und ÖPNV wird ausgebaut

In Selb tut sich in Sachen Wohnen im Moment einiges: 33 neue Grundstücke entstehen beispielsweise im Gebiet Stopfersfurth. Auch im Stadtrat hat sich gezeigt, dass sich die Stadt beim Thema Wohnungsmarkt  entwickelt:

Ein Planungsbüro hat aktuell entsprechende Daten ausgewertet und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass die Nachfrage nach attraktivem Wohnraum in Selb sehr groß ist. Aber nicht nur in Sachen Wohnen tut sich was…auch beim ÖPNV entwickelt sich Selb. Demnach setzt die Stadt ab Mitte Dezember erste Bedarfslinien ein, um weg von den großen Bussen zu kommen, die teilweise spärlich besetzt fahren. Zusätzlich zum normalen Linienverkehr führt die Stadt mit den Bedarfslinien ein System ein, bei dem jeder seinen Fahrtwunsch per Anruf abgeben kann, so Oberbürgermeister Uli Pötzsch im Gespräch mit Radio Euroherz.