© Oberfranken Offensiv e.V.

Selb: Neue Mitfahrbank eingeweiht

Früher hat man sich mit gehobenem Daumen an die Straße gestellt, damit ein Auto anhält. Heute geht das viel einfacher. Wer mitgenommen werden will, setzt sich einfach auf eine Mitfahrbank. Das Prinzip ist ähnlich wie bei einer Bushaltestelle, nur kommt eben kein Bus, sondern ein Auto, das gerade vorbeifährt. In Selb wurde jetzt eine neue Mitfahrbank eingeweiht, sie steht im Ortsteil Längenau gegenüber einem Friseurgeschäft.