Seelische Gesundheit: Region beteiligt sich an Aktionswochen

Heute ist der internationale Tag der seelischen Gesundheit. Dazu gibt es in der Euroherz-Region verschiedene Veranstaltungen.

Das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit Hochfranken feiert pünktlich zu diesem Tag heute sein 10.-jähriges Jubiläum und startet heute eine mehrwöchige Aktionsreihe. Hierbei geht es zum Beispiel um Themen wie Entspannungstraining, Betreuungsrecht, Burnout oder den Umgang mit Demenz und Depression. Bei dieser Vortragsreihe ist unter anderem auch die Betreuungsstelle der Stadt Hof ein Ausrichter. So findet am kommenden Montag der Vortrag Betreuungsrecht und Vorsorgemöglichkeiten statt. Auch der Vogtlandkreis beteiligt sich an den bundesweiten Aktionswochen. Hier ist eine kostenlose Fortbildungsveranstaltung mit dem Thema EX-IN jedoch erst Ende Oktober geplant (24.Okt.).